Motorkettensäge verarscht mich!

Für Probleme, Neuigkeiten und Sonstiges, was sich um PCs dreht.

Moderatoren: ShAngO-Schamanen, DuSK-Orgas

Benutzeravatar
Tekkion
Wicked Sick
Wicked Sick
Beiträge: 2709
Registriert: Mi, 23. Aug 2006, 19:59
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von Tekkion »

GMJ hat geschrieben:
hellusw hat geschrieben:wie halt jeder halbwegs ernste thread hier verkommt .... :uglyfinger:
aber echt, ich lasse glaub die Keule wieder schwingen!
Mhh komplett auseinanderbauen, mein Spezialgebiet :D
Gut, aber mal was anderes: wie sieht diese Barometerdose eigentlich aus und was soll sie im Normalfall machen?

so vllt?
Dateianhänge
tEd2H6O_dose.jpg
tEd2H6O_dose.jpg (85.38 KiB) 10672 mal betrachtet
Real programmers don't comment their code - it was hard to write, it should be hard to understand.
Bild
Benutzeravatar
odie5
Godlike
Godlike
Beiträge: 4078
Registriert: Sa, 05. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Melsungen
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von odie5 »

oooohhhhhhh ...... :uglyhammer:
Bild
Benutzeravatar
GMJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8565
Registriert: Mo, 22. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von GMJ »

Mittlerweile bin ich mir mit der Zündkerze doch nicht so sicher. Müsste die ausgebaut mit angeschaltenem Starter nicht einen deutlichen funken geben beim anziehen? Tut sie zumindest nicht.

Ob ich die Säge soweit auseinanderbaue guck ich mal heute. Ist zwar nur geliehen, aber viel mehr passieren als nicht laufen kann auch nicht :$:


---
I am here: http://maps.google.com/maps?ll=51.382123,6.509087
In perfect moments I want to annihilate the guard and surrender...
Benutzeravatar
GMJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8565
Registriert: Mo, 22. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von GMJ »

das mit der Zündung bestätigte sich leider.

Mittlerweile bekomm ich gar keinen Funken mehr. Vorhin habe ich mal noch Funken bekommen, wollte dann das Gehäuse wieder dranmachen und schauen, ob sie immer noch zündert: nix.
Wieder aufgemacht und Zündungstest: nix

Liegt also wohl am Zündkabel oder/und an der Zündspule -.-
In perfect moments I want to annihilate the guard and surrender...
Benutzeravatar
hellusw
Beyond Godlike
Beyond Godlike
Beiträge: 8857
Registriert: Sa, 05. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Pocking
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von hellusw »

dann haste da aber irgendwo ne art wackelkontakt ...
Benutzeravatar
GMJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8565
Registriert: Mo, 22. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von GMJ »

die Frage ist nur wo ;)

Das Hochstromkabel, welches von der induktiv betriebenen Zündspule abgeht zur Kerze ist leider vergossen, ergo Zündkabel tauschen ist ohne Spulenwechsel nicht möglich.
In perfect moments I want to annihilate the guard and surrender...
Benutzeravatar
Sneedy
OVER 9000!!!
Beiträge: 11501
Registriert: Fr, 29. Aug 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von Sneedy »

bist du sicher, dass du weisst was du tust wenn du als Laie da "rumpfuschst"?
"A reader lives a thousand lives before he dies," said Jojen. "The man who never reads lives only one."
- George R. R. Martin (AdwD - p.452)
Benutzeravatar
GMJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8565
Registriert: Mo, 22. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von GMJ »

sicher kann man sich nie sein, aber ein gewisses technisches Verständnis sollte man voraussetzen ;)
Ich finde es nicht schlechte, gewisse Fehler selber finden zu können, hat unsere Waschmaschine wohl schon 4-5 Mal vor Verschrottung gerettet und damit den Geldbeutel. Oder kommst du sofort darauf, dass z.B. die Kohlebürsten deiner Waschmaschine abgenutzt sein könnten, wenn die Maschine einfach nichts mehr macht?

Klar hänge ich mit dem Zundfunken nicht im Tank der Säge drin :hae: oder halte meine Zunge dran :oehm: oder lasse die Säge mit Kette dran testlaufen, während die Kette auf meinem Sack liegt :boah:, aber soviel Sicherheit kann man erwarten ;)
In perfect moments I want to annihilate the guard and surrender...
Benutzeravatar
Sneedy
OVER 9000!!!
Beiträge: 11501
Registriert: Fr, 29. Aug 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von Sneedy »

na dann, du könntest dir übrigens auch mal meine Waschmaschine anschauen wenn du magst :)
"A reader lives a thousand lives before he dies," said Jojen. "The man who never reads lives only one."
- George R. R. Martin (AdwD - p.452)
Benutzeravatar
GMJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8565
Registriert: Mo, 22. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von GMJ »

warum? Läufts du etwa mit stinkenden Klamotten rum?
In perfect moments I want to annihilate the guard and surrender...
Benutzeravatar
Sneedy
OVER 9000!!!
Beiträge: 11501
Registriert: Fr, 29. Aug 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von Sneedy »

noch nicht, aber ich habe so das Gefühl, dass das bald passieren könnte ^^
"A reader lives a thousand lives before he dies," said Jojen. "The man who never reads lives only one."
- George R. R. Martin (AdwD - p.452)
Benutzeravatar
GMJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8565
Registriert: Mo, 22. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Motorkettensäge verarscht mich!

Beitrag von GMJ »

In perfect moments I want to annihilate the guard and surrender...
Antworten